Online
  • LANDI Wetter
  • Standortsuche
  • Suchen

Leitbild

Grundlagen
Die LANDI Unteres Seetal ist eine Landwirtchaftliche Genossenschaft. Sie gehört ihren Mitgliedern. Alle Aktivitäten werden laufend den Bedürfnissen der Mitglieder und Kunden angepasst.

Mitglieder (Genossenschafter)
Die Mitglieder sind Träger der LANDI. Mitglied kann werden, wer eine Verbindung zur Landwirtschaft hat und im Wirtschaftsgebiet der LANDI Unteres Seetal wohnt. Die Mitgliedschaft ist persönlich und nicht übertragbar. Mitglieder zeichnen sich durch ihre Loyalität gegenüber der LANDI Unteres Seetal aus.

Auftrag
Wir sind überzeugt, dass trotz grossen Strukturveränderungen eine aktive und attraktive Landwirtschaft in der Schweiz eine Zukunft hat. Deshalb halten wir an unserem in den Statuten festgehaltenen Auftrag (Förderung der wirtschaftlichen Verhältnisse der Landwirte in unserem Wirtschaftsgebiet in Zusammenarbeit mit der fenaco). 

Damit wir unseren Hauptzweck möglichst leistungsfähig erfüllen können, betreiben wir attraktive Zusatzgeschäfte, welche einen Gewinn abwerfen. Wir konzentrieren uns hierbei auf Geschäftsfelder, in welchen wir die Synergie zur fenaco nutzen können oder wir über besondere Ressourcen oder Fähigkeiten verfügen.

Verwaltung und Mitarbeitende
Verwaltung, Geschäftsleitung und alle Mitarbeitenden kennen die Ziele und Konzepte der LANDI Unteres Seetal. Sie setzen diese mit Engagement und Kompetenz um. Unsere Unternehmung schafft für die Mitarbeitenden ein leistungsförderndes und vertrauensvolles Arbeitsklima. Das Personal hat Anspruch auf eine marktgerechte Entlöhnung und auf soziale Sicherheit. Wir fördern und unterstützen die zielgerichtete Aus- und Weiterbildung.

Die Verwaltung ist verantwortlich für eine zeitgemässe Organisation, für die Strategie und das Controlling. Sie delegiert die meisten Aufgaben an die Geschäftsleitung. Von der Verwaltung wird eine hohe Bezugstreue erwartet.

Marktleistung
Der Kunde steht im Mittelpunkt. Sämtliche Kundenbeziehungen sind auf eine langfristige Zusammenarbeit ausgerichtet. Diesem Ziel sind sich alle Mitarbeitenden bewusst und stellen somit die Kundenbedürfnisse ins Zentrum ihres Handelns. Im Speziellen wollen wir die Landwirtschaft umfassend mit Produktionsmitteln und Verbrauchsgütern versorgen.

Mit der Erzielung von starken Marktpositionen wollen wir unseren Kunden laufend das beste Preis-/Leistungsverhältnis anbieten.

Mittel und Ressourcen
Wir setzen auf einen wirtschaftlichen Einsatz der Mittel und legen gleichzeitig Wert auf eine gute Liquidität. Wir achten auf eine angemessene Eigen­finanzierung und wollen einen Cashflow erwirtschaften, welcher mindestens die betriebsnotwendigen Abschreibungen (inkl. Immobilien) deckt. Wir tätigen notwendige Investitionen nach den Marktbedürfnissen, wobei die Gelegenheit zu einer betriebs­wirtschaftlich sinnvollen, regionalen Zusammenarbeit wahrzunehmen ist.

Auftritt
Wir sind ein attraktives Unternehmen. Wir werden in der Öffentlichkeit als fair, zuverlässig, innovativ, kompetent und erfolg­reich wahrgenommen. Wir wollen den Markt, insbesondere die Landwirtschaft und den Detailhandel umfassend mitprägen.

Geschäftsprinzipien
Wir begeistern unsere Kunden und sichern damit unseren wirtschaftlichen Erfolg. Wir pflegen eine partnerschaftliche Kultur. So erbringen wir gemeinsam hervorragende Leistungen, entwickeln uns weiter und erreichen persönliche Genugtuung. Unseren Mitbewerbern begegnen wir entschlossen und fair.


Lokalprognose